Magazin

09.08.2017

Gute Musik & traumhafte Kulisse: N-Joy The Beach in Büsum

Sie genießen die Show und wir kümmern uns um den Rest, denn unsere nordbahn-Sonderzüge bringen sie bequem nach Hause ...

03.08.2017

Pinneberg rockt!

Wir bringen Sie am 2. September zum ersten Pinneberg Rockt Festival nach Pinneberg ...

27.07.2017

Fahrkartenpreise steigen in SH

Zum 01.08.17 steigen die Fahrkartenpreise im SH-Tarif um durchschnittlich 1,02 Prozent ...

Seite 1 von 9

Pinneberg rockt!

03.08.2017

Erstmalig 2017 startet das „Pinneberg Rockt“- Festival am 2. September 2017 auf dem Gelände der Cablesport Arena CAP an der Burmesterallee in Pinneberg.

Freuen Sie sich auf ein rockiges Festival mit Davee Jones, EZDZ, Jackbox, RhammeR und Smirnoff.

Wann: 02.09.2017 von 14.00 bis 22.00 Uhr

Getränke/Speisen: Diverse Getränke sowie eine kleine Auswahl an Snacks und Speisen, können im Strandclub erworben werden

Anfahrt: Parkplätze vor Ort sind nur sehr begrenzt vorhanden; es wird daher dringend empfohlen, die öffentlichen Verkehrsmittel (nordbahn, S-Bahn, Busse) für An- und Abfahrt zu nutzen. Vom Pinneberger Bahnhof sind es - ebenso wie vom Bahnhof Thesdorf - nur wenige Gehminuten zur Veranstaltung.

Eintritt: nur 5,00 €
Die Tickets sind nur an der Abendkasse erhältlich oder mit etwas Glück können Sie zwei Freikarten bei uns gewinnen:

Gewinnspiel: Warum rockt Pinneberg für Sie?
Schicken Sie uns Ihre Antwort bis zum 20. August 2017 an aktion@nordbahn.de.
Unter allen Einsendungen verlosen wir 6 x 2 Freikarten für Pinneberg Rockt.

Teilnahmebedingungen:
Der Teilnehmer versichert, dass der eingereichte Text von ihm stammt und keine Rechte Dritter hieran bestehen. Vom Gewinnspiel ausgenommen sind nordbahn-Mitarbeiter und deren Angehörige. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Die personenbezogenen Daten werden ausschließlich für die Gewinnermittlung gespeichert, eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Mit der Einsendung Ihres Textes, erklären Sie sich einverstanden, dass der Beitrag im Internet und gegebenenfalls in anderen nordbahn-Medien mit Nennung des Namens und Wohnorts veröffentlicht wird.