Magazin

19.09.2017

Die neuen nordbahn-Freizeitclips

Entdecken Sie was man mit der nordbahn an Land, auf dem Wasser und in der Luft erleben kann ...

11.09.2017

Ahoi Glückstadt

Mit Häppchen und Live-Musik feierten wir das 400-jährige Glückstädter Stadtjubiläum ...

09.08.2017

Gute Musik & traumhafte Kulisse: N-Joy The Beach in Büsum

Sie genießen die Show und wir kümmern uns um den Rest, denn unsere nordbahn-Sonderzüge bringen sie bequem nach Hause ...

Seite 1 von 8

Pinneberg rockt!

03.08.2017

Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner unseres "Pinneberg rockt"-Gewinnspiels!
Sie und eine Begleitperson können kostenlos das Festival genießen.

Das sagen die Gewinner, warum für Sie Pinneberg rockt:

Juliana Plat:
Pinneberg rockt für mich weil...
... es eine schöne Stadt mit guter Anbindung ist - sowohl per Straße als auch durch Öffentlichen Nahverkehr-
... Pinneberg einen schönen, gepflegten Rosengarten hat.
... Pinneberg viele Freizeitaktivitäten bietet.
... Pinneberg eine schöne Wohngegend ist.
... Pinneberg zum Verweilen einlädt :)
Und zu Guter Letzt, weil ich in Pinneberg nicht auf ein Auto angewiesen bin, egal ob zur Arbeit, zu Freunden oder in der Freizeit!

Calvin Kreft:
...weil Pinneberg mittlerweile richtig geile Festivals auf die Beine stellt.

Christel Gaus:
Pinneberg rockt weil musikbegeisterter Bürger die Organisation machen.

Andreas Lilienthal:
Weil in Pinneberg mein bester Kumpel wohnt und wir beim Festival dann zusammen
rocken !!! :-)

Ingo Röpke-Liebel:
Pinneberg rockt für mich/uns den Norden (ohne gleich im "Wacken-Schlamm"
versinken zu müssen :)

Britta Seidel:
... weil es ein schönes kleines Städtchen ist, nicht weit bis Hamburg, aber man hat dort sowieso alles was man braucht.


Alle Infos zum Festival:
Erstmalig 2017 startet das „Pinneberg Rockt“- Festival am 2. September 2017 auf dem Gelände der Cablesport Arena CAP an der Burmesterallee in Pinneberg.

Freuen Sie sich auf ein rockiges Festival mit Davee Jones, EZDZ, Jackbox, RhammeR und Smirnoff.

Wann: 02.09.2017 von 14.00 bis 22.00 Uhr

Getränke/Speisen: Diverse Getränke sowie eine kleine Auswahl an Snacks und Speisen, können im Strandclub erworben werden

Anfahrt: Parkplätze vor Ort sind nur sehr begrenzt vorhanden; es wird daher dringend empfohlen, die öffentlichen Verkehrsmittel (nordbahn, S-Bahn, Busse) für An- und Abfahrt zu nutzen. Vom Pinneberger Bahnhof sind es - ebenso wie vom Bahnhof Thesdorf - nur wenige Gehminuten zur Veranstaltung.

Eintritt: nur 5,00 €
Die Tickets sind nur an der Abendkasse erhältlich oder mit etwas Glück können Sie zwei Freikarten bei uns gewinnen: