Magazin

21.08.2014

Karl May Spiele Bad Segeberg

Die Gewinner des Indianerbild-Wettbewerbs wurden ermittelt...

19.08.2014

Sonderfahrten zum R.SH Kindertag

Mit der nordbahn im Stundentakt nach Neumünster...

15.08.2014

Zusatzbusse zur Hauptverkehrszeit

Ab dem 25. August unterstützen wir zwei Fahrten durch Zusatzbusse...

11.08.2014

N-Joy The Beach: Wir bringen Sie nach dem Event nach Hause

Bleiben Sie bis zum letzten Konzert und nutzen Sie danach unseren Sonderzug von Büsum in Richtung Hamburg....

Ein Gewinn für Schleswig-Holstein
01.12.2011

Ein Gewinn für Schleswig-Holstein

Unser erweitertes Angebot ab dem 11. Dezember

Jetzt fällt der Startschuss für eine neue nordbahn. Das Land Schleswig-Holstein hat uns für 10 weitere Jahre mit einem erweiterten Leistungspaket beauftragt. Wir freuen uns, Sie künftig von Bad Oldesloe nach Neumünster und von Neumünster bis nach Büsum an die Nordseeküste begleiten können.

Damit wollen wir Sie überzeugen
Wir werden das bewährte starke Angebot für alle Fahrgäste der Region fortsetzen. Zugleich führen wir einige Verbesserungen ein, die das Reisen mit der Bahn noch ein gutes Stück attraktiver machen.

Gewohnter nordbahn-Service:

  • Höchste Standards bei Pünktlichkeit, Service und Sicherheit
  • Dichtes Fahrtenangebot auf allen Abschnitten
  • Bekannte regionale Tarife und Bestimmungen (SH- und HVV-Tarif) sowie die Anerkennung von Fernverkehrsfahrkarten
  • Wir bleiben, wie wir sind: engagiert, verbindlich, familiär


... und jetzt sogar auch:

  • Rundum renovierte Züge im frischen neuen nordbahn-Design
  • Mehr Platz auf den besonders gefragten Verbindungen
  • Mehr Servicepersonal an Bord
  • Verbesserte nordbahn-Automaten
  • Online-Shop für bequemen Ticketkauf von zu Hause aus (Start in Kürze)

Optimierter Fahrplan – mehr Züge, mehr Platz, mehr Angebot

Doppelt so bequem: Ab jetzt bieten wir Pendlern und Schülern zwischen Bad Oldesloe und Neumünster deutlich mehr Platz. Hier fahren wir die wichtigste Verbindung morgens und nachmittags in beide Richtungen mit einem doppelten Zug. Dafür entfällt der Zusatzbus der nordbahn.

Nachtaktiv: An Wochenenden schenken wir Nachtschwärmern eine Stunde. Zwischen Bad Oldesloe und Neumünster sowie zwischen Neumünster und Hohenwestedt verlängern wir den Betrieb in den Nächten von Freitag auf Samstag und von Samstag auf Sonntag um jeweils eine Stunde.

Im Takt: Die nordbahn fährt weiterhin auf den meisten Abschnitten
durchgehend im Stundentakt (zweistündlich nur Hohenwestedt – Heide). Zwischen Neumünster und Hohenwestedt haben wir das Angebot am Vormittag durch ein zusätzliches Zugpaar montags bis samstags optimiert.