Haben Sie etwas verloren?

Haben Sie etwas verloren?

Wir bringen Sie und Ihr Lieblingsstück wieder zusammen.

In Zusammenarbeit mit unserer Schwestergesellschaft metronom sorgen wir dafür, dass keine Fundsachen verloren gehen. Alle Fundstücke aus unseren nordbahn-Zügen werden in dem metronom-Fundbüro verwaltet und aufbewahrt.

Rufen Sie einfach unter der folgenden Nummer an:
(040) 303 977-333

Öffnungszeiten: Mo bis Fr 7:30 – 18:30 Uhr
Dort werden Sie zu dem gemeinsamen Fundbüro der nordbahn und des metronoms weitergeleitet.

Außerhalb der Öffnungszeiten haben Sie ebenfalls die Möglichkeit, eine Verlustanzeige aufzugeben oder in unserem Online-Fundbüro auf der Website des metronom nach Ihrem Schatz zu suchen.

Zum Online-Fundbüro

Nicht im Online-Fundbüro fündig geworden? Hier Online-Verlustmeldung aufgeben.

So finden Sie zusammen

Fundstücke aus nordbahn-Zügen zwischen Büsum–Neumünster–Bad Oldesloe werden in unserem Büro am Haltepunkt Neumünster Süd gesammelt.

Die Fundsachen aus aus den Zügen Wrist/Itzehoe–Hamburg werden in dem Fundbüro in Uelzen beherbergt.

Sie können Ihr Lieblingsstück persönlich abholen oder wir schicken es Ihnen gerne zum Selbstkostenpreis per Post zu.