Zum Erlebnisfinder

Fährbetrieb Wischhafen Glückstadt

Eine Seefahrt, die ist lustig – eine Elbüberquerung auf der Fähre auch! Schon seit 1919 verkehrt die Elbfähre von Glückstadt zum niedersächsischen Wischhafen. Es ist die einzige Elbquerung nördlich von Hamburg mit modernen Großfähren für den Personenverkehr und Kraftfahrzeuge. Der Fährbetrieb mit der F/S Ernst Sturm, F/S Wilhelm Kroos, F/S Glückstadt und F/S Wischhafen  erfolgt ganzjährig nach einem festen Fahrplan, die Überfahrt dauert circa 25 Minuten. Tagsüber wird auf allen Schiffen auch eine Restauration angeboten.

Informationen

www.elbfaehre.de
(04124) 24 30

Am Fleth 49
25348 Glückstadt

Anreise

Mit der nordbahn bequem zur Haltestelle Glückstadt fahren. Vom Bahnhof bis zum Fähranleger kommst du mit dem Rad in etwa achtzehn Minuten.