Übersicht Stellenausschreibungen
Zukunftsjob im Akku-Netz

Betriebsplaner (w/m/d) für die Standorte Kiel und Hamburg

Standort: Kiel, Hamburg

Die nordbahn bringt die Mobilitätswende in Fahrt. Als größter Betreiber des künftigen „Akku-Netzes Schleswig-Holstein“ verwirklichen wir schon ab 2023 ein Stück der Zukunftsvision vom emissionsfreien Nahverkehr in Schleswig-Holstein. Gleichzeitig schaffen wir damit ein hochwertigeres Nahverkehrsangebot und bieten neue spannende Arbeitsplätze.

Wir sind bereits seit 2002 auf den Schienen in Hamburg und Schleswig-Holstein auf Wachstumskurs. Unseren Erfolg verdanken wir vor allem unserem starken Teamwork, das wir innerhalb einer flachen Hierarchie und familiären Arbeitsatmosphäre sorgsam pflegen. Wir freuen uns auf die vor uns stehende Herausforderung und auf schon bald viele neue Gesichter im „Team nordbahn“.

Mach die Verkehrswende im schönen Norden zu deinem Job!

Wir suchen dich ab sofort zur Verstärkung unseres Teams für die Standorte Kiel und Hamburg als

Betriebsplaner (w/m/d)

Dein Aufgabengebiet

  • Du entwickelst Fahrplan- und Betriebskonzepte mit einer wirtschaftlichen Fahrzeugeinsatzplanung und Dienstplanung gemäß tarif- und arbeitsrechtlichen Vorgaben für die Triebfahrzeugführer und Zugbegleiter.
  • Du planst Ersatzkonzepte zur Aufrechterhaltung der Reisekette bei geplanten Abweichungen, organisierst den Ersatzverkehr mit Bussen und erstellst die Vorgaben für die Fahrgastinformation.
  • In Zusammenarbeit mit unserer Dienstplankommission verbesserst du unsere Dienste.
  • Du vertrittst die Interessen der nordbahn gegenüber Aufgabenträgern und anderen beteiligten Verkehrsunternehmen, z. B. hinsichtlich der Abstimmung von Änderungen im Verkehrsangebot.
  • Ebenfalls vertrittst du die Interessen der nordbahn gegenüber den Infrastrukturbetreibern bei Trassenanmeldungen und bei geplanten Abweichungen vom Regelfahrplan.
  • Bei Interesse besteht die Möglichkeit, Aufgaben als Notdienstmitarbeiter im Rahmen des Notfallmanagements der nordbahn zu übernehmen.

Deine Qualifikation

  • abgeschlossenes Studium, Ausbildung oder einschlägige Berufserfahrung im Bereich des Verkehrswesens
  • praktische Erfahrung in der Betriebsplanung
  • sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen – insbesondere Excel
  • Kompetenz, Themen zu priorisieren, aber auch mehrere Themen gleichzeitig sachlich angemessen und mit Übersicht zu bearbeiten
  • Erfahrung mit IT-Systemen für Fahrplan, Fahrzeugumlauf und Dienstplanung
  • Kreativität, Eigeninitiative, Zuverlässigkeit und hohe Einsatzbereitschaft
  • ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Durchsetzungsvermögen zeichnet dich ebenso aus wie Verantwortungsbewusstsein und wirtschaftliches Denken und Handeln.
  • Bereitschaft, unabhängig vom späteren Standort, die Einarbeitung in unserer Verwaltung in Hamburg-Hammerbrook wahrzunehmen

Unser Angebot

  • Möglichkeiten der regelmäßigen Weiterbildung
  • stundengenaue Zeiterfassung
  • Firmenfitnessprogramm
  • Zuschuss zur Altersvorsorge (Pensionskasse)
  • vergünstigtes hvv Ticket
  • Fahrradleasing
  • abwechslungsreiche TätigkeitenKurzum: Wir bieten einen langfristigen und sicheren Arbeitsplatz in einem attraktiven und sympathischen Arbeitsumfeld

Kurzum: Wir bieten einen langfristigen und sicheren Arbeitsplatz in einem attraktiven und sympathischen Arbeitsumfeld.

Passt perfekt? Dann bewirb dich auf deinen Platz im Team!
Wir freuen uns auf deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und deiner Gehaltsvorstellung per E-Mail an: personal@nordbahn.de.

Wenn du noch Fragen hast, erreichst du Enikö Löns unter (040) 303 977-253.

Der Schutz persönlicher Daten ist uns besonders wichtig. Alle Informationen dazu findest du in unseren Datenschutzbestimmungen.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird bei Personenbezeichnungen und personenbezogenen Hauptwörtern die männliche Form verwendet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung grundsätzlich für alle Geschlechter. Die verkürzte Sprachform hat nur redaktionelle Gründe und beinhaltet keine Wertung.