Übersicht Stellenausschreibungen
Job

Referent (m/w) Vertrieb/Tarif/Erlöscontrolling in Vollzeit

Mit einem kundenorientierten Angebot möchten wir das Bahnfahren im Norden ein Stück attraktiver machen und neue Fahrgäste überzeugen.
Zugleich verstehen wir uns als Teil unserer Region. Wir möchten zusammen mit unseren Nachbarn und Partnern neue Impulse für Mobilität und Lebensqualität in Schleswig-Holstein und Hamburg setzen.
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere Verwaltung in Hamburg-Hammerbrook Sie als Referent (m/w) Vertrieb/Tarif/Erlöscontrolling in Vollzeit

Ihre Aufgaben:

  • Vertretung des Unternehmens bei Tarifkooperationspartnern und Verkehrsverbünden
  • Beratung der Geschäftsführung bei allen Fragen zu Erlösen, insbesondere zur Abrechnung des Verkehrsvertrages sowie zu Tarifen und Vertrieb
  • Vorbereitung der Verhandlung zur Einnahmenaufteilung mit Tarifpartnern
  • Erstellung und Abstimmung der Erlösplanung und Sicherstellung eines Erlöscontrollings, inkl. Erstellung und Abstimmung der Erlöskalkulation für Angebote in Wettbewerbsverfahren
  • Vorbereitung und Durchführung von Erhebungen und Auswertung verkehrswirtschaftlicher Analysen, inkl. der Aufbereitung umfangreicher Rohdaten
  • Abstimmung und Bereitstellung tariflicher/vertrieblicher Weisungen und Informationen für Servicekräfte im Zug und Kundencenter
  • Vertriebliches Vertragsmanagement

Das bringen Sie mit:

  • Idealerweise verfügen Sie über Erfahrung in vorgenannten Bereichen
  • wirtschaftlicher Fachhochschul- bzw. Hochschulabschluss
  • Unternehmerisches Interesse an vertrieblichen und tariflichen Optimierungen im ÖPNV/SPNV
  • Sehr gute Kenntnisse der MS Office Programme, Erfahrung in der Darstellung und Implementierung von Datenbank-Modellen
  • Hohes Maß an Eigeninitiative und Durchsetzungsvermögen
  • Sehr hohe Zuverlässigkeit und Genauigkeit; strukturiertes systematisches Vorgehen
  • Teamfähigkeit und klare Kommunikation

Wir bieten:

  • Eine spannende und herausfordernde Aufgabe mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten in einem gesund wachsenden Unternehmen
  • Einen langfristigen, sicheren Arbeitsplatz in einem attraktiven und teamorientien Arbeitsumfeld
  • Einen Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge (Pensionskasse) und zum ÖPNV-Job-Ticket im HVV
  • Die Förderung von Maßnahmen im Bereich Gesundheit (Firmenfitness) und Fortbildung sind für uns selbstverständlich

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres Gehaltswunsches und des frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail an personal@nordbahn.de oder per Post an

NBE nordbahn Eisenbahngesellschaft mbH & Co. KG
z.H. Frau Enikö Löns
Grüner Deich 15
20097 Hamburg
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Frau Enikö Löns unter (040) 303 977-253.