Modelleisenbahn-Fans aufgepasst!

Um genau zu sein – es ist sogar die größte, auf privater Basis organisierte Modelleisenbahnausstellung in ganz Norddeutschland.

Modelleisenbahnen in verschiedenen Spurweiten warten auf große und kleine Besucher.

Neben den Organisatoren, den Eisenbahnfreunden Bad Oldesloe e.V., beteiligen sich rund 18 andere Vereine an dieser umfangreichen Ausstellung. Aber es gibt nicht nur kleine Wunderwerke auf Schienen zu bestaunen, sondern es wird auch eine Siko-Modellautoanlage aufgebaut. Besonders interessant ist darüber hinaus die Trabi-Sammlung von "Trabi-Werner", aus der auch einige der seltenen Modelle erworben werden können. Übrigens: Diese Sammlung steht sogar im Guinness Buch der Rekorde.

Eine Börse für alle Modellbahn-Freunde wird natürlich nicht fehlen, verschiedene Info-Stände bieten die Gelegenheit für fachliche Anregungen und zum Austausch. Für das leibliche Wohl ist auch gesorgt.

Die Ausstellung findet statt in der Schule am Masurenweg, Masurenweg 22, 23843 Bad Oldesloe und ist jeweils von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

Der Eintritt beträgt € 5,00 für Erwachsene und € 2,00 für Jugendliche. Kinder bis 12 Jahre haben freien Eintritt. Der Erlös dient dem Erhalt des alten Stellwerkes "On".

Das Info-Plakat zur Ausstellung gibt es hier zum Download.