Ingas Obstpark
Zum Erlebnisfinder

Ingas Obstpark

Auf zwei Hektar gibt es alle heimischen Obstarten je nach Saison zum Selberpflücken! Der Obstpark ist von Mai bis Oktober geöffnet. Das Obst ist garantiert rückstandsfrei, weil keine Pestizide gespritzt werden. Beim Pflücken findet man Erholung und Ruhe, das Ernten macht Spaß – und langweilig wird es dabei bestimmt nicht. Im Obstpark kann man am natürlichen Rhythmus von Blühen, Wachsen und Reifen teilhaben. Vielleicht finden sich auch Anregungen für einen eigenen Obstgarten?

Informationen

www.hofmolkerei.de
info@hofmolkerei.de

(04120) 804

Kanaldamm 33
25436 Tornesch

Anreise

Mit der nordbahn bequem zur Haltestelle Tornesch fahren. Vom Bahnhof zum Obstpark kommst du mit dem Rad in nur zehn Minuten.