Rollstuhl

Umbaumaßnahmen am Bahnhof Bad Oldesloe

Mobilitätseingeschränkte Reisende sollten unbedingt auf Fahrtalternativen ausweichen.

Wie uns die DB Station&Service AG informierte, wird der Aufzug Gleis 6/7 in Bad Oldesloe ab dem 17.05.2021 außer Betrieb genommen und ersetzt.
Der Neubau wird voraussichtlich ca. drei Monate dauern. Derzeit sind leider auch die Aufzüge Gleis 3 und 5 noch außer Betrieb, diese werden ab dem 26.05.2021 in Betrieb genommen.

Für die Strecke Bad Oldesloe – Neumünster bieten sich mobilitätseingeschränkten Reisenden diese Fahrtalternativen an:

  • Start: Hamburg Hbf und Unterwegshalte
    Immer die Linie RB 81 nutzen, Ankunft in Bad Oldesloe ist am Gleis 3. Dort ebenerdig nach Gleis 5 wechseln (Umsteigezeit ca. 10 bis 15 Minuten).
    Auch die Fahrt in Gegenrichtung ist nur mit der Linie RB 81 von Gleis 3 möglich.
  • Start: Lübeck Hbf
    Mit der Schnellbus-Linie 7650, Abfahrt Bussteig 13 (Am Retteich), bis Bad Segeberg fahren und dort in die nordbahn nach Neumünster umsteigen.
    In Gegenrichtung mit der nordbahn bis Bad Segeberg fahren und dann mit der Schnellbus-Linie 7650 nach Lübeck Hbf.
  • Start: Reinfeld (Holst)
    Die Linie RE 8 oder RE 80 nach Lübeck Hbf nutzen, dann weiter mit der Schnellbus-Linie 7650, Abfahrt Bussteig 13 (Am Retteich), bis Bad Segeberg fahren. Dort in die nordbahn nach Neumünster umsteigen.
    In Gegenrichtung geht’s mit der nordbahn bis Bad Segeberg und dann mit dem Schnellbus 7650 nach Lübeck Hbf, um dort in die Linie RE 8 oder RE 80 nach Reinfeld (Holst) umzusteigen.

Wichtige Informationen für Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer:

Der Bahnsteig Gleis 6/7 kann in während der Umbaumaßnahmen nur mit einem Treppenlift (Sanilift) verlassen werden und das auch nur mit Einschränkungen:

  • Die maximale Traglast des Treppenlifts mit Rollstuhl und Passagier ist bis 200 kg.
  • Seine Maße betragen: Länge 1.258 mm x Breite 757 mm x Höhe 1.280 mm.
  • Für die Umsteigezeit mit Treppenlift müssen mindestens 30 Minuten einkalkuliert werden.
  • Eine Voranmeldung bei der Mobilitätsservice-Zentrale ist unbedingt erforderlich, mehr Infos gibt es hier.
     


Dieser Sanilift kommt zum Einsatz.

Wir bedauern die Unannehmlichkeiten und hoffen, dass die Umbauarbeiten des Aufzugs am Gleis 6/7 in Bad Oldesloe in der geplanten Dauer abgeschlossen werden können.

Es wird das aktuelle Datum mit Uhrzeit ab dem Versand des Formulares gesetzt

email