Zukunftsjob: Wir bilden dich zum Lokführer aus. Jetzt bewerben!

Übersicht Stellenausschreibungen
Job

örtlicher Betriebsleiter (ÖBL) (w/m/d)

Standort: Hamburg

Die Verkehrswelt ist spannend und vielseitig. Unseren Job für täglich mehr als 20.000 Fahrgäste meistern wir mit Sachverstand und Herzblut und – nicht zuletzt – mit einer gesunden Prise norddeutschem Humor. Durch flache Hierarchien, kurze Wege und enge Drähte haben wir uns eine familiäre Arbeitsweise bewahrt. Ob unterwegs auf unseren Zügen im Norden, in unserer modernen Instandhaltung oder in unserer Zentrale in Hamburg – wir sind immer auf der Suche nach kompetenten und engagierten Teamplayern.

Im Rahmen einer Personalnachfolge suchen wir dich (w/m/d) ab sofort am Standort Hamburg, mit Einsatzgebiet in Hamburg und südlichem Schleswig-Holstein, als

örtlicher Betriebsleiter (w/m/d)

Dein Aufgabengebiet

  • Du verantwortest die fachliche und disziplinarische Führung des Teams der dir zugeordneten Teamleitern und Triebfahrzeugführer.
  • Du überwachst unsere Triebfahrzeugführer in der ordnungsgemäßen Anwendung des Regelwerks und der Dienstausübung.
  • Du überwachst die Einhaltung der Tauglichkeit und Qualifikationen unserer Triebfahrzeugführer und leitest Maßnahmen ein, um diese sicherzustellen.
  • Du stellst sicher, dass unsere Triebfahrzeugführer mit den zum Ausüben ihrer Aufgaben erforderlichen Arbeitsmitteln und Unterlagen ausgestattet sind.
  • Du unterstützt die Eisenbahnbetriebsleitung bei der Auswertung von Ereignissen und wirkst an der Weiterentwicklung der Sicherheit im Eisenbahnbetriebs der nordbahn mit.
  • Du unterstützt den Leiter Betrieb in betrieblichen Themen und bei der Personalauswahl.
  • Du führst Prüfungen von Triebfahrzeugführern gem. der TfV durch.
  • Du wirkst bei der Weiterentwicklung des internen betrieblichen Regelwerks mit.
  • Du übernimmst im Rahmen des Notfallmanagements Aufgaben als EVU-Notdienst der nordbahn.
  • Du kennst alle, für dein Aufgabengebiet relevanten Regelwerke und richtest dein Handeln unter Beachtung der wirtschaftlichen und qualitätsrelevanten Vorgaben daran aus.

Deine Qualifikation

  • Du bist Eisenbahner im Betriebsdienst oder Triebfahrzeugführer mit mindestens fünfjähriger Berufserfahrung und aktiv im Betriebsdienst tätig.
  • Du hast mehrjährige Erfahrung in leitender oder aufsichtsführender Funktion in einem betrieblichen Bereich eines Eisenbahnverkehrsunternehmen.
  • Die Qualifikation als Örtlicher Betriebsleiter ist Voraussetzung bzw. muss kurzfristig erlangt werden.
  • Du verfügst über fundierte Fachkenntnisse der betrieblichen Abläufe in Eisenbahnverkehrs- und -infrastrukturunternehmen sowie im allgemeinen Eisenbahnwesen.
  • Du verfügst über erweiterte Fachkenntnisse in den Bereichen Regelwerk und Fahrzeugtechnik. MS-Office-Anwendungen beherrschst du sicher.
  • Du erfüllst die Anforderungen an einen Prüfer für Triebfahrzeugführer nach der TfV.
  • Du arbeitest gerne im Team und bist dir deiner Vorbildfunktion gegenüber unseren Mitarbeitern bewusst.
  • Souveränes Auftreten, eine verbindliche Kommunikationsweise sowie ein sicheres Gespür für unterschiedliche Menschen und Situationen gehören zu deinen persönlichen Stärken.

Unser Angebot

  • bis zu 40,-€ Zuschuss zur Mitgliedschaft im Sportverein oder Fitnessstudio
  • bei Bedarf 1.000,-€ Finanzzuschuss zu den Umzugskosten in unser Verkehrsgebiet
  • reduziertes Deutschlandticket
  • nach erfolgreich abgeschlossener Probezeit Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge i.H.v. 2,4% des Bruttomonatsgehaltes
  • Fahrradleasing
  • Möglichkeiten zur regelmäßigen Weiterbildung
  • ein langfristiger, sicherer Arbeitsplatz in einem modernen Arbeitsumfeld und einer teamorientierten Unternehmenskultur
  • viele Gestaltungsmöglichkeiten in einem gesund wachsenden Unternehmen

Kurzum: Wir bieten einen langfristigen und sicheren Arbeitsplatz in einem attraktiven und sympathischen Arbeitsumfeld.

Passt perfekt? Dann bewirb dich auf deinen Platz im Team!
Wir freuen uns auf deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe deines Gehaltswunsches und des frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail an: personal@nordbahn.de

Wenn du noch Fragen hast, erreichst du Enikö Löns unter (040) 303 977-253.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird bei Personenbezeichnungen und personenbezogenen Hauptwörtern die männliche Form verwendet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung grundsätzlich für alle Geschlechter. Die verkürzte Sprachform hat nur redaktionelle Gründe und beinhaltet keine Wertung.