Zukunftsjob: Wir bilden dich zum Lokführer aus. Jetzt bewerben!

Übersicht Stellenausschreibungen
Zukunftsjob im Akku-Netz

Zugbegleiter (w/m/d)

Standort: Kiel

Wir bieten 1.000,-€ Umzugsprämie für deinen Umzug in den echten Norden

Die nordbahn bringt die Mobilitätswende in Fahrt. Als größter Betreiber des „Akku-Netzes Schleswig-Holstein“ haben wir neue Betriebsstandorte im Raum Flensburg, Husum, Kiel und Neumünster eingerichtet. Wir verwirklichen ein Stück der Zukunftsvision vom emissionsfreien Nahverkehr in Schleswig-Holstein. Gleichzeitig schaffen wir damit ein hochwertigeres Nahverkehrsangebot und bieten spannende Arbeitsplätze.

Bereits seit 2002 sind wir auf den Schienen in Hamburg und Schleswig-Holstein auf Wachstumskurs. Unseren Erfolg verdanken wir vor allem unserem starken Teamwork, das wir innerhalb einer flachen Hierarchie und familiären Arbeitsatmosphäre sorgsam pflegen.

Für die Meldestelle Kiel suchen wir ab sofort freundliche und flexible

Zugbegleiter (w/m/d) in Voll- oder Teilzeit

– unbefristetes Arbeitsverhältnis bei guter tariflicher Bezahlung –

Dein Aufgabengebiet

  • Zuallererst: Du verstehst dich als Reisebegleiter und bist der gute Geist an Bord unserer Züge.
  • Du kontrollierst und verkaufst Fahrkarten zur Sicherung der Fahrgeldeinnahmen.
  • Du sorgst für eine umfassende Information der Fahrgäste – auch im Fall von Verspätungen oder Störungen, z. B. erteilst du Auskünfte über Anschlussverbindungen.
  • Du hast die Ordnung und Sicherheit während der Fahrt im Blick und greifst bei Bedarf ein, um sie wiederherzustellen.
  • Du hilfst am Bahnsteig und im Zug mobilitätseingeschränkten Fahrgästen und allen anderen, die Unterstützung brauchen.
  • Du berätst Fahrgäste bei Fragen zu Fahrplänen, Tarifen, Anschlussverbindungen und zu touristischen Zielen.
  • Du überprüfst die Funktion der Triebfahrzeug-Serviceanlagen und die Ausführung von Reinigungsarbeiten.

Deine Qualifikation

  • Du hast bereits als Zugbegleiter gearbeitet.
  • Tarifkenntnisse im Bereich des hvv und SH-Tarifs sind wünschenswert.
  • Du hast Freude am Umgang mit Menschen, bist freundlich und kommunikativ und triffst immer den richtigen Ton.
  • Du zeichnest dich durch Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität und Hilfsbereitschaft aus.
  • Kundenorientierung ist für dich eine Selbstverständlichkeit.
  • Auch in Stresssituationen bewahrst du einen kühlen Kopf und bist im Falle eines Falles auch in der Lage, einen Konflikt zu lösen.
  • Du bist bereit, im Schichtdienst – auch an Wochenenden und Feiertagen – zu arbeiten.
  • Du verfügst über gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Bestenfalls hast du den Pkw-Führerschein Klasse B, bringst aber grundsätzlich Mobilitätsbereitschaft im Streckennetz der nordbahn mit.
  • Da du ordentlich auf den Beinen bist, setzen wir körperliche Fitness voraus.

Unser Angebot

  • Bezahlung nach Haustarifvertrag je nach Erfahrungsstufe und Betriebszugehörigkeit: 2.633,-€ bis 2.972,-€ brutto monatlich zzgl. Zuschlägen

  • ein halbes Bruttomonatsgehalt als jährliches Weihnachtsgeld

  • bis zu 40,-€ Zuschuss zur Mitgliedschaft im Sportverein oder Fitnessstudio

  • bei Bedarf 1.000,-€ Finanzzuschuss zu den Umzugskosten in unser Verkehrsgebiet

  • Zuschuss zum Deutschlandticket

  • nach erfolgreich abgeschlossener Probezeit Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge i.H.v. 2,4% des Bruttomonatsgehaltes

  • mind. 28 Tage Urlaub mit Option auf 6 zusätzliche Urlaubstage (Wahlmodell)

  • eine einmalige Aufgabe in einem der spannendsten Verkehrswende-Projekte Schleswig-Holsteins mit deutschlandweiter Vorreiterrolle für E-Mobilität auf der Schiene

  • viele Gestaltungsmöglichkeiten in einem gesund wachsenden Unternehmen

  • ein langfristiger, sicherer Arbeitsplatz in einem modernen Arbeitsumfeld und einer teamorientierten Unternehmenskultur

  • Möglichkeit der fachbezogenen Weiterbildung

Kurzum: Wir bieten einen langfristigen und sicheren Arbeitsplatz in einem attraktiven und sympathischen Arbeitsumfeld.

Passt perfekt? Dann bewirb dich auf deinen Platz im Team!

Wir freuen uns auf deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an: personal@nordbahn.de.

Wenn du noch Fragen hast, erreichst du uns unter (040) 303 977-257.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird bei Personenbezeichnungen und personenbezogenen Hauptwörtern die männliche Form verwendet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung grundsätzlich für alle Geschlechter. Die verkürzte Sprachform hat nur redaktionelle Gründe und beinhaltet keine Wertung.