Übersicht Pressemeldungen
Presse

Neue Räumlichkeit ab 5. Juli: nordbahn-Servicestelle Bad Segeberg wird saniert

28.06.2019

Kaltenkirchen, 28. Juni 2019. Aufgrund von dringend notwendigen Sanierungsarbeiten in den von der nordbahn gemieteten Räumen im Bahnhofsgebäude zieht die Servicestelle der nordbahn in Bad Segeberg am 4. Juli vorübergehend in ein provisorisches Domizil um. Die Interimsunterkunft befindet sich nur ca. 50 Meter entfernt auf der anderen Seite des Bahnübergangs in den Räumlichkeiten des Bistros BISS TO GO. Der Umzug wird am 4. Juli stattfinden, an diesem Tag bleibt die Servicestelle geschlossen. Ab dem 5. Juli ist die Servicestelle am neuen Standort zu den gewohnten Zeiten geöffnet und bietet den Kunden wie gewohnt Beratung und Tickets für den Nah- und Fernverkehr (HVV-, SH-, DB-Tarif). Nach erfolgter Sanierung wird die Servicestelle voraussichtlich noch im Sommer wieder am bisherigen Standort im Bahnhof zu finden sein. Darüber informiert die nordbahn zum gegebenen Zeitpunkt.

Offizielle Servicestelle:
nordbahn Servicestelle, Bahnhofstraße 9, 23795 Bad Segeberg
Interimslösung ab 5. Juli:
nordbahn Servicestelle, c/o BISS TO GO, Burgfeldstraße 18,
23795 Bad Segeberg

Über die nordbahn
Die NBE nordbahn Eisenbahngesellschaft mbH & Co. KG mit Sitz in Kaltenkirchen ist ein Tochterunternehmen der AKN Eisenbahn GmbH und der BeNEX GmbH. Die nordbahn bedient nach gewonnenen Ausschreibungen die Linien Bad Oldesloe – Bad Segeberg – Neumünster (RB 82), Neumünster – Heide – Büsum (RB 63), Itzehoe – Hamburg Hauptbahnhof (RB 61) und Itzehoe/Wrist – Hamburg-Altona (RB 71). Die Infrastruktur, auf der die Züge der nordbahn fahren, gehört der Deutschen Bahn AG. Die nordbahn fährt mit ihren Zügen im Auftrag des Landes Schleswig-Holstein und der Freien und Hansestadt Hamburg, vertreten durch die NAH.SH Nahverkehrsverbund Schleswig-Holstein GmbH, im Rahmen von Verkehrsverträgen. Geschäftsführer sind Dr. Eduard Bock und Dipl.-Kfm. Simon Kuge.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

NBE nordbahn Eisenbahngesellschaft mbH & Co. KG
Christiane Lage-Kress
Pressesprecherin

Rudolf-Diesel-Straße 2
24568 Kaltenkirchen

Telefon (04191) 933-100
Mobil 0151/62 96 2100
E-Mail: presse@nordbahn.de
www.nordbahn.de